Zivilrecht, allgemeines

Jeder kommt im Alltag unweigerlich mit Verträgen in Berührung. So gehen wir beispielsweise beim täglichen Einkauf bereits eine vertragliche Beziehung ein.

Es gibt Rechtsgeschäfte ganz unterschiedlicher Art. Oftmals beurteilen sich Streit entscheidende Fragen etwa von Kauf-, Werk- oder Darlehensverträgen aber nach allgemeinen Bestimmungen. Dies gilt für

  • den Vertragsschluss,
  • die Vollmachterteilung,
  • die Vertragsgestaltung,
  • die Vertragsform,
  • die Fristen.

Im allgemeinen Zivilrecht geht es neben Fragen des Verbraucherschutzes auch um die Wirksamkeit von Rechtsgeschäften zwischen Unternehmern und das Durchsetzen von Ansprüchen.

Mandate aus dem Bereich des allgemeinen Zivilrechts werden vorwiegend bearbeitet von:

Rechtsanwältin Katja Rohleder